Neuigkeiten Sept/Okt

Freitag, 1. November 2013

Julia, Ingrid und Evelin haben nun das Liceo Centroamericano abgeschlossen. Auch die anderen Kinder erzielten im Durchschnitt gute Leistungen. Joel wurde sogar Platz 2 in seiner Klasse aufgrund seines guten Notendurchschnitts.

Im Kinal ist heuer niemand graduiert. Generell sind die vier Jungs (Gerado, Venicio, Teddy und Tomas) sehr fleißig, aber haben aber vor allem in Idioma Español und Sociales Schwierigkeiten. Miguel und Joel möchten ab nächstes Jahr ebenfalls in das Kinal wechseln.

Fernanda und Kimberly haben dieses Jahr im Colegio Viena graduiert. Die anderen SchülerInnen haben vor allem Probleme in Englisch, aber müssen auch in den anderen Fächern fleißig lernen, um alles zu schaffen. Alex wird nach diesem Jahr vorwiegend aus persönlichen Gründen die Casa verlassen.

Die aktiven Freiwilligen sind zur Zeit Stefan Holubar und Astrid Lackinger, denen an dieser Stelle für ihren Einsatz hiermit gedankt werden soll.